Neuer Turnzwerge-Kursus startet am 1. Juni

Am 1. Juni startet der nächste Turnzwerge-Kursus des SC Reckenfeld, der neun Mal mittwochs von 9 bis 10 Uhr in der kleinen Sporthalle in der Ortsmitte stattfindet. Dieses Angebot mit einem abwechslungs- und bewegungsreichen Programm richtet sich an Kleinkinder im Alter von null bis drei Jahren und deren Eltern, es ist besonders für Krabbelkinder geeignet.

Weiterlesen …

25 Kamakura-Schüler stellen sich den Gurtprüfungen

Gut 100 Karateka des S.K.I.D. (Shotokan Karate International Deutschland) trafen sich zu einem zweitägigen Lehrgang unter der Leitung des Bundestrainers Akio Nagai Shihan (8. Dan). Den Höhepunkt stellten für gut 60 der Schüler die am Sonntagmittag abgehaltenen Gürtelprüfungen dar. Ausrichter des Lehrgangs war das Dojo Hojo, geleitet von Sensei Frank Stuckemeyer (5. Dan). Auch das Karatedojo Kamakura unter der Leitung von Sensei Markus Boy (3. Dan) nahm mit 40 Schülern teil, von denen gut 25 zu den Prüfungen vor dem Bundetrainer antraten.

Weiterlesen …

Schnuppern an der Überraschung

Sie schnupperten kurz an einer Überraschung, kassierten am Ende aber doch die einkalkulierte Niederlage: Im Halbfinale des Westfalenpokals verloren die Sportkegler des SC Reckenfeld gegen den Erstliga-Aufsteiger Union Gelsenkirchen mit 3076:3179 Holz. Ein Drei-Klassen-Unterschied war allerdings kaum auszumachen.

Weiterlesen …

Pokalknüller gegen Erstliga-Aufsteiger am 14. Mai

Der Termin für das Pokal-Highlight steht: Am 14. Mai (Samstag, 11 Uhr) empfangen die Sportkegler des SC Reckenfeld den Erstliga-Aufsteiger Union Gelsenkirchen im Halbfinale des Westfalenpokals. Für den frisch gebackenen Oberliga-Meister ist es zum Abschluss einer überaus erfolgreichen Saison noch einmal ein richtiges Knüller-Spiel. Für eingefleischte Fans und Laien ist es die außergewöhnliche Gelegenheit, Kegelsport auf Top-Niveau in Reckenfeld live mitzuerleben.

Weiterlesen …