Beim SCR wird wieder Tischtennis gespielt: Start am 20. September

Beim SC Reckenfeld wird wieder Tischtennis gespielt. Am kommenden Donnerstag (20. September) startet eine neue Hobbygruppe, die sich einmal in der Woche um 19 Uhr in der kleinen Sporthalle in der Ortsmitte trifft – ins Leben gerufen von Mathias Klitzsch, der über viele Jahre selbst aktiver Spieler war und jetzt wieder gerne zusammen mit Gleichgesinnten den Schläger schwingen möchte. Jugendliche ab zehn Jahren und Erwachsene allen Alters sind zum Mitspielen eingeladen. Vorkenntnisse sowie eigene Schläger sind nicht erforderlich.

Weiterlesen …

Favoritenrolle steht den SCR-Keglern gut

Das war ein deutlicher Fingerzeig: Mit einem überzeugenden 3:0 (21:15/ 2977:2915)-Auswärtssieg beim TV Borghorst sind die Sportkegler des SC Reckenfeld in die Oberliga-Saison gestartet und damit ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht geworden. “Mein Ziel ist es, diese Saison alle Spiele zu gewinnen”, hatte Reckenfelds Sportwart Jonas Müller vor der Partie gegen die stark eingeschätzten Borghorster ehrgeizig erklärt. Mit einer starken Leistung legte er anschließend den Grundstein für den ersten Schritt in diese Richtung.

Weiterlesen …

In der Karate-Hauptstadt Dresden

Wie schon im vergangenen Jahr wurde Dresden in der vergangenen Woche wieder zu Deutschlands Karate-Hauptstadt: über 120 Karateka trafen sich zum Sommer-Gasshuku, einem viertägigen Lehrgang, der den Höhepunkt im Karate-Jahr bildet. Auch vom Dojo Kamakura waren vier Schüler inklusive Dojoleiter Markus Boy Sensei (4. Dan) mit dabei, um gemeinsam zu trainieren und Gürtelprüfungen abzulegen.

Weiterlesen …

Drittes Technical-Seminar in Belgien

Kürzlich trafen sich vom Shotokan Karateverband S.K.I.- European Federation zum 3. Technical-Seminar in Belgien / Budgenbach im Ferienpark Worriken. Das Besondere an diesem Seminar war, dass erst Inhaber des braunen Gurtes teilnehmen konnten, somit war das Niveau für das Wochenende mit Grund und Erweiterten Kombinationen im Kihon und Jiyu-Kamae gesetzt.

Weiterlesen …