Gelungener Start in die Rückrunde

Mit einem 3:0 (49:29/ 4585:4324) gegen die TG Friesen Klafeld-Geisweid II sind die Kegler des SC Reckenfeld am Sonntag standesgemäß in die Rückrunde der Westfalenliga gestartet. Der Tabellenletzte aus dem Siegerland brachte den SCR nie ernsthaft in Gefahr – allerdings werden sich die Reckenfelder in den kommenden Wochen noch gehörig steigern müssen.

Weiterlesen …

Heimreise mit leeren Händen

Zum zweiten Mal in dieser Saison mussten die Kegler des SC Reckenfeld nach einem Auswärtsspiel die Heimreise mit leeren Händen antreten. Beim KSK Lage verlor der Aufsteiger glatt mit 0:3 (29:49/ 4403:4841). Die Gastgeber erzielten durch Eckhard Kopp (838 Holz), Nils Hartnack (846) und Björn Brinkmann (868) drei absolute Spitzenzahlen und sorgten damit schnell für klare Verhältnisse. Auch Helge Müller (805) hatte nach seinem Durchgang im Ergebnis eine 8 vorne stehen. Dies gelang bei den Reckenfeldern lediglich Jonas Müller, der auf exakt 800 Holz kam.

Weiterlesen …