Heimreise mit leeren Händen

Zum zweiten Mal in dieser Saison mussten die Kegler des SC Reckenfeld nach einem Auswärtsspiel die Heimreise mit leeren Händen antreten. Beim KSK Lage verlor der Aufsteiger glatt mit 0:3 (29:49/ 4403:4841). Die Gastgeber erzielten durch Eckhard Kopp (838 Holz), Nils Hartnack (846) und Björn Brinkmann (868) drei absolute Spitzenzahlen und sorgten damit schnell für klare Verhältnisse. Auch Helge Müller (805) hatte nach seinem Durchgang im Ergebnis eine 8 vorne stehen. Dies gelang bei den Reckenfeldern lediglich Jonas Müller, der auf exakt 800 Holz kam.

Weiterlesen …

Fleißige Punktesammler auf Auswärtsbahnen

Die Westfalenliga-Kegler des SC Reckenfeld bleiben auf Auswärtsbahnen weiterhin fleißige Punktesammler. Am Sonntag holten sie mit 1:2 (35:43/ 4695:4792) bei SU Annen II einen weiteren wichtigen Zähler in der Fremde. Zwischenzeitlich schien sogar erneut ein “Dreier” für den SCR möglich, doch mit einem überragenden Schlussblock wendeten die Gastgeber eine drohende Niederlage noch ab.

Weiterlesen …