Fitness-Games: Sportliche Herausforderung und neue Impulse für Kinder

Kinder, die beim Military Fitness trainieren, konnten jetzt an den „Fitness Games“ teilnehmen. Geprüft wurden die Fähigkeiten in vier Disziplinen: Sprint, Standweitsprung, Springseil und Burpees. Trotz der Anstrengungen hatten die Kinder sehr viel Spaß und diejenigen, die die besten Ergebnisse erzielten, wurden mit Pokalen belohnt. Die besten drei bei Mädchen waren Julia Kosowska (Platz 3), Lena Miller (Platz 2) und Eva Zielke (Platz 1). Bei Jungs konnte David Heißler den 3. Platz ergattern, Alexander Bojarski den 2. Platz und Arthur Heißler den 1. Platz. Verlierer gab es aber keine, jeder hat alles gegeben und hat sich der Herausforderung gestellt und somit hat jeder einzelne gewonnen. Durch solche Aktionen erhalten die Kinder neue Impulse, weiter zu trainieren und Freude am Sport zu haben.